Ihr Anschluss an Hilfe und Service jederzeit 
 
Ihr Anschluss an Hilfe und Service jederzeit 

Der Automobilclub – auch für Menschen mit Behinderung 

Überzeugen Sie sich vom BAVC MOBILSCHUTZ im Automobilclub-Vergleich der unabhängigen Verbraucherschutz-Zeitschrift "Guter Rat".

Guter Rat: TOP Preis-Leistung

zum Vergleich (PDF, 73 KB) 


Hohe Mitgliederzufriedenheit

Hohe
Mitglieder­zufriedenheit


Der BAVC befragt regelmäßig Mitglieder, die Pannenhilfe in Anspruch genommen haben. Auch bei der jüngsten Umfrage (Stand August 2015) fiel das Ergebnis durchweg positiv aus.

Sowohl die Freundlichkeit und Kompetenz der Pannenhilfe-Hotline als auch die der Pannenhelfer vor Ort wird überwiegend sehr gut bis gut bewertet. Auch die Wartezeit bis zum Eintreffen des Pannenhelfers vor Ort ist erfreulich gering. Sie betrug in den meisten Fällen weniger als eine Stunde.

zum Mitgliederfeedback 

BAVC Pannenhilfe

Mobilbleiben und Autofahren mit Handicap: Der BAVC unterstützt Sie dabei mit fachgerechter Pannenhilfe, umfassenden Beratungsleistungen und attraktiven Vergünstigungen. Diese Leistungen sind bei Bedarf auch für Ihren Partner oder Ihr Kind nutzbar.

Deutschlandweit barrierefreie Assistenzleistungen für umgerüstete Fahrzeuge, Elektrorollstühle und Scooter:

  • Für umgerüstete Fahrzeuge:
    Deutschlandweit im Pannenfall Kostenübernahme bis max. 500 € für Transport des Fahrzeugs zur Werkstatt, die die Umrüstung durchgeführt hat oder in die nächstgelegene Spezialwerkstatt. Voraussetzung: Das umgerüstete Fahrzeug kann nicht am Pannenort wieder fahrbereit gemacht werden und muss aufgrund seiner besonderen Umrüstungen in einer auf diese Anforderungen spezialisierten Werkstatt repariert werden.
  • Für Elektrorollstuhl/Scooter:
    Deutschlandweit Pannenhilfe am Pannenort. Kann das Fahrzeug am Pannenort nicht wieder fahrbereit gemacht werden, sorgen wir für den Transport des Fahrzeugs an den Wohnort oder den derzeitigen Aufenthaltsort des Mitglieds. Alternativ und auf Wunsch des Mitglieds wird das Fahrzeug in ein vom Mitglied genanntes Sanitätshaus gebracht. Dafür werden Kosten bis zu 500 € erstattet.
  • 100 € Zuschuss für Kurzfahrten nach Fahrzeugausfall
  • Hilfe bei der Organisation der Weiter- oder Rückreise

Kostenfreie, telefonische Beratung durch BAVC-nahe Spezialisten:

  • Unterstützung in Fragen zur Fahrzeugumrüstung oder zum Führerscheinerwerb
  • Hilfe bei der Beschaffung entsprechender Zuschüsse

Sonderkonditionen:

  • Rabatte auf umgerüstete Mietwagen
  • Sonderkonditionen bei BSK-Gruppenreiseangeboten

Unabhängig davon haben Sie als BAVC-Mitglied Anspruch auf folgende Leistungen:

  • europaweite Pannen- und Unfallhilfe (inkl. Mittelmeer-Anliegerstaaten) – fahrzeugunabhängig
  • 24-Stunden-Notrufservice
  • volle Kostenübernahme im Pannenfall (bei selbstorganisierter Pannenhilfe bis zu 300 €)
  • 200 € Pannenhilfekostenzuschuss bei Pannen außerhalb Europas
  • Reise-Notfallservice (z.B. Organisation von Kinderbetreuung, Haushüter-Ersatzbeschaffung, Handwerkerservice)
  • zahlreiche Beihilfen (z.B. bei Tierkollision/Marderbiss, Glasbruch, für anwaltliche Erstberatung u.v.m.)
  • attraktive Sonderkonditionen und kostenlose Services wie Tourenplanung und Kfz-Bewertung

Und das alles, wenn Sie möchten, sogar inklusive Personenschutz europa- oder weltweit. Für noch mehr Sicherheit auf allen Reisen – auch wenn Sie ohne Auto reisen. Wählen Sie aus unserem breitgefächerten Tarifsystem den Schutz, der am besten zu Ihnen passt.

Übrigens: Für Fahranfänger ist die Mitgliedschaft im Mobilschutz BASIS im ersten Jahr kostenfrei.


1 Tarifauswahl  2 Persönliche Daten  3 Abschließen 
* notwendige Angaben
Tarifauswahl

Mobilschutz BASIS Partner




Mobilschutz EURO



Mobilschutz WELT



Beginn

 

oder

Bisherige BAVC-Mitgliedsnummer

 

Auslandsreise-Krankenversicherung

   



Weiter zu Schritt 2: Persönliche Daten
Antragsteller

 

 

 

 

Die datenschutzrechtliche Information über die Erhebung und Verarbeitung der obenstehenden Daten finden Sie hier.

Einwilligung in die Personaldatenvereinbarung und Übermittlung der gespeicherten Personaldaten
Ich bin damit einverstanden, dass meine Personaldaten für den Geschäftsablauf des BAVC verarbeitet und allen Kooperationspartnern des BAVC zur Inanspruchnahme der Leistungen des BAVC und deren Abwicklung weitergeleitet werden. Ich willige weiter ein, dass die Kooperationspartner sämtliche ermittelten Daten und Informationen aus der Abwicklung der Inanspruchnahme der Leistungen des BAVC bzw. aus dem Schadenfall an den BAVC weitergibt. Mir ist bekannt, dass ich meine Zustimmung jederzeit ganz oder teilweise widerrufen kann.

Für den Mobilschutz BASIS Partnertarif sind die Daten Ihres Partners erforderlich.

 

Diese Angaben helfen uns, den Service im Pannenfall auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.





Name und Adresse der Werkstatt, in der die Umrüstung vorgenommen wurde:

Weiter zu Schritt 3: Abschließen

Die Beiträge sind bis auf Widerruf von dem folgenden Konto einzuziehen:

Einwilligung zur Kontaktaufnahme

Mir ist bekannt, dass ich meine Zustimmung jederzeit ganz oder teilweise widerrufen kann.